Rücken-Yoga

  • beugt Rückenschmerzen vor
  • entspannt die Rückenpartie
  • fördert die Beweglichkeit
  • unterstützt die Korrektur von Haltungsschäden

Rückenschmerzen sind neben Stress und Burnout der häufigste Grund für Krankmeldungen und längere Ausfälle. Diese Schmerzen sind extrem belastend und reduzieren die Lebensqualität erheblich. Folgeschäden an Wirbelsäule und Gelenken sind vorprogrammiert.

Spezielle Yoga-Übungen machen den Rücken wieder beweglich. Dadurch werden Verspannungen gelöst und die Schmerzen reduziert. Regelmäßiges, am Besten tägliches Üben der einfachen Asanas zeigt nachhaltige Erfolge.