Organisatorisches

Unter folgendem Link findest Du die aktuellen Yoga-Kurszeiten.

Unter den folgenden Links kannst Du direkt bis zum 31. März 2020 eine kostenlose Yoga-Probeeinheit (oder nach Absprache auch gleich einen Probemonat) buchen:

Für Anfänger*innen:

Für Fortgeschrittene:

Hier gelangst du zum Kontaktformular.


Zahlungsmöglichkeiten der wöchentlichen Yoga-Kurse:

gültig noch bis zum 31.3.20:

Monatsbeitrag  (mindestens drei Monate)

  • 46 € für Erwachsene, 42 € für jedes weitere Familienmitglied für durchschnittlich vier Yogaeinheiten à 90 Minuten pro Monat
  • Kündigungsfrist vier Wochen zum Monatsende

Nicht wahrgenommene Yogaeinheiten können innerhalb der Vertragszeit nach Absprache in anderen Kursen nachgeholt werden.

Weitere Zahlungsmöglichkeiten:

  • 90 Minuten Einzel-Yogaeinheit in der Gruppe für 15 €
  • zwei Kurseinheiten à 90 Minuten pro Monat für 27 € für mindestens drei Monate (Wechsel auf vier Kurseinheiten jederzeit möglich)

Prana-Einzel-Behandlungen / Spirituelle Lebensberatung

  • auf Spendenbasis (Richtwert 1 € pro Minute)

Weitere Infos bei Felicitas Gerull, Tel. 04181-21 68 308 oder yoga.nordheide@gmail.com oder über das Kontaktformular


Wir unterrichten seit 2007 in der Regel ganzjährig stattfindende felispiritBildergebnis für om-zeichen yoga-Kurse für fast alle Altersgruppen und Leistungsansprüche,  bei ausreichender Teilnehmerinzahl auch für Schwangere, Kinder und Jugendliche (siehe unten) in extra Yogakursen.

felispiritBildergebnis für om-zeichen yoga  ist eine sanfte bis fordernde Form des ganzheitlichen Raja-Yogas. Entsprechend dem achtgliedrigen Pfad des Patanjali sind dabei

  • die unterschiedlichen Asanas (körperlichen Stellungen) des Hatha-Yoga in Verbindung mit 
  • Energieheilkunde,
  • der Atmung / Lebensenergie (Pranayama),
  • dem FeetUp-Trainer (Kopfstandhocker = Herz über Kopf), nicht nur für halswirbelschonende Umkehrstellungen
  • Mudras (Fingeryoga)
  • Mantrasingen
  • Meditationen
  • Yoga-Nidra (Yoga-Schlaf)
  • yogisch-ayurvedisch-vegane Ernährung
  • sowie Acro-, Ayurveda- und Mond-Yoga

wesentliche Bestandteile auf dem individuellen Entwicklungsweg zum Glücklichsein. Jede Yogaeinheit wird also weitestgehend den aktuellen Bedürfnissen der Teilnehmenden angepasst.

Die Kursgröße ist mit fünf und zehn Teilnehmer*innen pro Kurs so, dass wir uns gezielt auf die unterschiedlichen Bedürfnisse einstellen können. Ein kurz-, mittel- oder langfristiger Kurswechsel ist grundsätzlich nach Absprache möglich.

Aus energetischen Gründen empfehlen wir bei regelmäßiger Teilnahme an einem Yogakurs, weiße Yoga-Kleidung aus veganen Naturmaterialien, möglichst aus Bio-Baumwolle oder Leinen zu tragen. Ein begrenztes Angebot an Yoga-Artikeln gibt es aktuell noch in unserem kleinen Yoga-Shop (siehe unter Aktuelles).

Yoga-Unterricht:

Weitere Angebote auf Anfrage (bei mindestens sechs Anmeldungen):