Herz-über-Kopf-Fasten-Yoga-Wochenendseminar

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 22.03.2019 - 24.03.2019
Ganztägig

Veranstaltungsort
Yoga-Heil-Zentrum Nordheide

Kategorien


Ausgebrannt statt erleuchtet?

Wechsel mal die Perspektive, wirf alten Ballast ab und mach FeetUp-Fasten-Yoga!

Für Yoga bist du weder zu jung noch zu alt!

Mache 2019 zu einem Jahr voller Dankbarkeit!

Erstmalig seit Bestehen des Yoga-Heil-Zentrums Nordheide (seit 2007) bietet das Yogalehrer*in-Ehepaar Felicitas und Wolfgang Gerull vom 22. bis 24. März 2019 

  • ein Herz-über-Kopf-Fasten-Yoga-Wochenend-Seminar

an, im Rahmen eines bereits am Donnerstag, den 28. Februar begonnenen achtwöchigen Fasten-Yoga-Kurses. Denn Fasten-Yoga ist die perfekte Kombination für eine neue nicht nur körperliche Leichtigkeit! Bereits Herrmann Hesse bemerkte:

  • Jede*r kann ihre*seine Ziele erreichen, wenn sie*er denken, warten und fasten kann.

Mit dem sogenannten FeetUp-Trainer („Kopfstandhocker“) bekommen nicht nur Umkehrstellungen im Yoga eine neue Dimension, sondern alle Asanas (selbst für Yoga-Anfänger*innen), und das eigene Leben bekommt eine ganz neue Perspektive.:-)

Das Yoga-Heil-Zentrum Nordheide Am Kattenberge 79a in 21244 Buchholz ist FeetUp-Partner-Studio und Felicitas Gerull liszensierte FeetUp-Trainerin. 

In diesem Seminar für Männer & Frauen ab 16 Jahre, gerne auch Paare und Familien geht es um

  • Körper- und Energiearbeit, auch mit Blick auf die Mondzyklen
  • gesundmachende und -erhaltende Ernährung (yogisch-vegan), auch mit Fokus auf die christliche vierzigtägige Fastenzeit von Aschermittwoch bis Ostersamstag
  • Achtsamkeit und Perspektiv-Wechsel,
  • statt „außer Atem zu sein“ wieder „in den Atem zu kommen“,
  • aus der Angst ins Vertrauen, auch mit Blick auf das innere Kind (Schatten- und Sonnenkind)
  • aus dem Dauerstress-Modus in einen ausgewogenen Wechsel zwischen kraftvoller Yang-Phase am Tag und tiefenentspannter Yin-Phase mit einem heilsamen Schlafrhythmus in der Nacht,
  • aus dem meist in der Kindheit geprägten Mangeldenken über Dankbarkeitsenergie in neue Glücksgefühle und dauerhafte Lebensfreude!

Wir schauen unsere verschiedenen Lebensbereiche an und erstellen nach einem Perspektivwechsel einen sinnerfüllten Plan für das laufende Jahr und für das eigene Leben.

Die wunderschöne Heide- und Waldlandschaft Im Naturschutzgebiet Nordheide am Brunsberg in 21244 Buchholz ist ideal für Aktivitäten unter freiem Himmel wie Yoga mit und ohne FeetUp-Trainer, Schweige-Gehmeditation, Spiele und Lagerfeuer und für intensive Wandlungsprozesse. Dort werden wir einen Teil des Seminars verbringen.


  • bei Anmeldung bis zum 3.3.19: 10 % Messe-Rabatt
  • Anmeldeschluss: 15.3.19

Seminarkosten inkusive Fastensuppe und -getränken: regulär 265 € pro Person

Ermäßigung / Anzahlung / Stornierung:

  • 5 % für Yogaschüler*innen des Yoga-Heil-Zentrum Nordheide
  • 5 % ab dem zweiten Familienmitglied
  • Ratenzahlung auf Wunsch möglich (z. B. 3 Monatsraten à 90 €)
  • Die Anmeldung verpflichtet zur Anzahlung von 100 €.
  • Bis zum 21.2.19 ist eine  kostenfreie Stornierung noch möglich.
  • Danach ist der volle Seminarbeitrag auch bei Nichtteilnahme zu zahlen oder es muss ein Ersatz gefunden werden.

Bitte mitbringen:

  • bequeme sportliche Kleidung möglichst weiß und aus Naturmaterialien, Hausschuhe und/oder warme Socken für drinnen und eine Wolldecke
  • wenn Du hast: Yogamatte und FeetUp-Trainer (kannst du auch bei uns ebenso wie Yogakleidung vorher oder beim Seminar mit 5 % Rabatt erwerben)
  • wetterentsprechende Kleidung und Schuhe für die Achtsamkeits-Wanderung auf dem Brunsberg
  • ein leeres Notizbuch, das dir gefällt und in das du mit Freude hineinschreibst :-), am besten in Din A5 (auch in unserem Yogashop und beim Seminar erhältlich!)
  • ein schöner, guter Stift, mit dem du gerne und gut schreibst 🙂
  • persönlichen Kalender mit Terminen und Einträgen von diesem und vom letzten Jahr (2018)
  • wertvolle Lebens-Zeit, optional gute Energie und Lebensfreude, die wunderbaren Ideen deines inneren Sonnenkindes 😉

Anmeldung über diesen Yoga-Kurskalender (den Termin unten online buchen).

Fragen und weitere Informationen bei Felicitas Gerull per Mail unter yoga.nordheide@gmail.com und unter Tel. 04181-21 68 308.